Mittwoch, 8. November 2017

{Rezept} Apfel Zimt Overnight Oats mit Haselnüssen

Overnight Oats sind schon seit Jahren im Trend. Kein Wunder, denn sie schmecken lecker, sind gesund und auch noch schnell zubereitet. Overnight Oats sind ideal für Leute, die nur wenig Zeit zum Frühstücken haben und es deshalb auch gelegentlich ausfallen lassen. Denn sie werden am Abend zuvor zusammengerührt und müssen am nächsten Morgen nur noch aus dem Kühlschrank geholt werden. Perfekt auch für diejenigen, die ihr Frühstück gerne mit in die Arbeit nehmen.



Overnight Oats können nach Lust und Laune zusammengemixt werden. Bei mir gibts heute eine Herbstlich-winterliche Variante mit Apfelmus, Zimt und Haselnüssen. Je nach Geschmack kann man Kuhmilch, aber auch Mandelmilch, Reismilch und Co. nehmen.




Zutaten für 2 Portionen:

100 g Haferflocken
1 TL Zimt
15 g gemahlene Haselnüsse
120 g Apfelmus
200 ml Milch


Alle Zutaten in einen verschließbaren Behälter geben und gut umrühren, bis alles gut vermischt ist. Deckel drauf und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Morgen aus dem Kühlschrank holen, mit etwas Apfelmus, gemahlene Haselnüsse und Zimt garnieren und genießen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und gehe auch bei Fragen darauf ein. Da ich aber nicht ständig online bin, kann es etwas länger dauern, bis die Kommentare freigeschaltet und beantwortet werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...