Über mich

Hey! Ich bin Bettina

Seit über 11 Jahren betreibe ich nun diesen Foodblog „homemade & baked“. Darin stelle ich regelmäßig Rezepte der unterschiedlichsten Kategorien, Koch- und Backbuchrezensionen und gelegentlich Produkttests und -vorstellungen online. Kurz und knapp: Hier dreht sich alles rund um den Genuss.

Ich bin Anfang 30, gelernte Ergotherapeutin und bewohne seit Anfang 2022 zusammen mit meinem Mann und unserer Tochter unser Traumhaus, das wir mit viel Eigenleistung in Eigenregie gebaut haben.

Schon als Kind durfte ich meiner Mama und meinen Omas beim Kochen und Backen über die Schulter schauen und mithelfen.

So kam es im November 2011 dazu, diesen Foodblog zu erstellen, wo alle meine Rezepte an einem Ort gesammelt und für alle meine Freunde und Leser einsehbar sind. Dabei lasse ich meiner Koch- und Backleidenschaft freien Lauf und arbeite mit vollem Herzblut. Ich liebe es Neues auszuprobieren – seien es neue Rezepte zu kreieren, oder Klassiker neu zu interpretieren. Wichtig ist mir dabei, dass die Rezepte natürlich, einfach nachzumachen und alltagstauglich sind. Wo es möglich ist, lege ich Wert auf Regionalität und Saisonalität und verarbeite viele Produkte aus unserem eigenen Garten und aus Hofläden in unserer Umgebung.

Neben dem Kochen und Backen kann ich hier auch meine Leidenschaft zur Fotografie ausleben. Alles über die Foodfotografie habe ich mir selbst beigebracht und lerne auch hier nie aus. An dieser Stelle möchte ich noch anmerken, dass alles was du auf den Fotos siehst auch essbar ist. Mein Ziel ist es, die Leckereien auf den Fotos so natürlich wie möglich aussehen zu lassen und deshalb wird hier nichts mit Haarspray und Co. bearbeitet.