Sommerlicher Salat mit Räucherlachs

Vor Kurzem gab es wieder einen leckeren Salat, von dem ich das Rezept gerne mit euch teilen möchte.


Für zwei Portionen braucht ihr:

  •    eine Packung Feldsalat
  •    ca. 10 Radieschen
  •    2 - 3 Minigurken
  •    Sonnenblumen
  •    1/2 Packung Räucherlachs
  •    Balsamico
  •    Olivenöl
  •    Salz, Pfeffer
  •    Vanillezucker


Den Salat waschen und in eine Schüssel geben. Die Radieschen und Minigurken in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Den Räucherlachs in Stücke Schneiden und beiseite stellen.


Nun gehts ans Dressing. Das mach ich immer nach Gefühl. Aber ich versuch die Menge für euch mal aufzuschreiben. Nehmt dazu eine kleine Schüssel und gebt die Zutaten hinein: 5 EL Balsamico, 3 EL Olivenöl, 1 TL Vanillezucker und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermengen und über den Salat geben.

Den Salat auf zwei Teller verteilen, die Lachsstücke darauf drapieren und mit Sonnenblumenkerne bestreuen.

0 Kommentare

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und gehe gerne auf Fragen ein.
Hast du eins meiner Rezepte nachgemacht? Dann lass es mich wissen und kommentiere es gerne. Damit ich es auf Instagram und facebook sehe, verlinke mich doch (@homemadeandbaked) und verwende #homemadeandbakedblog

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.homemade-baked.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.