Freitag, 2. November 2012

Apfel-Zimt Crumble

Heute gabs bei mir einen Apfel-Zimt Crumble, das Rezept dazu will ich euch natürlich nicht vorenthalten :)



Zutaten für 4 Personen:
  • 130g Mehl
  • 5 EL zarte Haferflocken
  • 60g Zucker
  • 150g Butter
  • Saft einer halben Zitrone
  • halbe Hand voll Walnüsse
  • 1 TL Honig
  • 4 mittelgroße Äpfel
  • Zimt nach Geschmack
  • Fett für die Form


Zubereitung:

1 Für die Streusel Mehl, Haferflocken, Zucker, Butter, etwas Zimt und Honig verkneten. Wenn der Teig zu weich ist, etwas Mehl oder Haferflocken dazugeben. Kalt stellen.
 
2 Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft, etwas Zimt und Walnüssen mischen. 

3 Die Apfelstücke in kleine, gefettete feuerfeste Förmchen geben. Streusel darüber bröseln und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Min. backen. 

Am besten warm genießen ;) Dazu passt Joghurt-Sahne.



 

Kommentare:

  1. Ich liebe Apple Crumble! Ich mach das sehr oft, weil es so schnell geht! Ich hab auf meinem Blog auch eine Variante mit Kürbis :) Kann ich ebenfalls nur empfehlen. Total toll!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht echt lecker aus. Werd ich gleich mal ausprobieren.
    http://sia-soho.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Rezept und schoener Blog. Schaue ab jetzt öfter vorbei. Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und antworte gerne :)

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.homemade-baked.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.