Winterliche heiße Schoko-Banane zum trinken

9. Dezember 2014

Na, was ist euer Lieblingsgetränk im Winter? Also meins eindeutig Tee. Ok, davon trinke ich auch im Sommer viel. Aber vor allem im Winter darfs auch ab und zu mal eine heiße Schokolade sein.

Vor kurzem hatte ich wieder Lust auf heiße Schokolade. Wir hatten noch ein paar Bananen hier. Also dachte ich mir, warum nicht einfach Schoko und Banane verbinden? Das ganze noch mit etwas Zimt verfeinern und obendrauf Milchschaum und fertig ist die heiße Schoko-Banane zum trinken. Und blitzschnell gemacht ist sie auch noch.

Bei der Schoki- und Bananenmenge könnt ihr natürlich je nach Geschmack variieren. Ich mags lieber, wenn es nicht sooo stark nach Banane und Schoko schmeckt. Wenn ihr einen stärkeren Geschmack haben wollt, dann nehmt einfach mehr.




Zutaten für 2 große Gläser:

Die Banane schälen, in grobe Stücke schneiden und zusammen mit der Milch mixen, bis eine leckere Bananenmilch entsteht. 

Die Bananenmilch in einem Topf erhitzen. Wärenddessen die Schokolade in Stücke brechen, zur heißen Milch geben und solange rühren, bis sie vollständig geschmolzen ist. 

Nun nur noch etwas Zimt nach Geschmack hinzufügen und in Gläser füllen. Wer will, macht noch etwas Milchschaum oder Sahne drauf und bestreut es noch mit Zimt. 

Und wie siehts bei euch aus? Was ist eure liebste heiße Schokoladen-Kreation? Oder bleibt ihr lieber bei der klassischen heißen Schokolade?

Eine Antwort zu “Winterliche heiße Schoko-Banane zum trinken”

  1. Jule sagt:

    Unheimlich lecker, kann ich nur empfehlen schmeckt richtig toll 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert