10 Jahre homemade & baked | Blogevent zum Blogjubiläum mit vielen Gewinnen


Bald ist es so weit: homemade & baked wird 10 Jahre alt! Am 21. November 2011 entstand mein Blog und der erste Post, gefolgt von ein paar Herbstbildern. Am 25. November ging dann das erste Rezept online - für Spitzbübchen, die alle in meiner Familie lieben. Es sind DIE Weihnachtsplätzchen, die bei uns in keinem Jahr fehlen dürfen.




Seit dem ist hier in den letzten 10 Jahren einiges passiert. Die ursprüngliche Domain hat sich geändert, das Design habe ich immer wieder angepasst und viele Rezepte, Koch- und Backbuchrezensionen, Anfangs auch noch DIY-Ideen und auch Gastposts haben einen Platz hier auf homemade & baked bekommen. 

Später entstand dann auch eine facebook-Seite und nochmal später kam Instagram dazu. Niemals dachte ich, diesen Blog so lange und ständig (ok, mit ein paar Durchhängern) mit neuen Ideen zu füllen. 

Aber das aller ALLER wichtigste seit ihr, meine treuen Leser und Follower! Ohne euch hätte ich meine Motivation schon längst verloren. Eure Rückmeldungen, sei es als Likes, Kommentare hier im Blog oder Social Media und ganz besonders das Zusenden eurer nachgemachten Werke, machen mich einfach glücklich! 

Auch privat hat sich in den zehn Jahren viel getan. Ich bin vier mal umgezogen, habe meinen Lieblingsmenschen geheiratet, eine wunderbare Tochter bekommen und gerade bauen wir unser Traumhaus. Wann wir einziehen können, ist noch nicht sicher. Vielleicht schon Ende des Jahres, wahrscheinlich aber erst Anfang nächstes Jahr. Auf Instagram habe ich schon den ein oder anderen Einblick in die Baustelle gegeben. 




10 Jahre homemade & baked müssen natürlich gefeiert werden! Wie wärs mit einem virtuellen Buffet mit vielen leckeren Köstlichkeiten und Drinks? Ich lade euch ein, zusammen mit mir eine bunte Tafel mit Kuchen, Snacks und Getränken zu füllen. Auch über herzhafte warme und kalte Speisen freue ich mich! Alles, was eben einen Platz auf dem Buffet haben kann. Am Ende entsteht dann eine tolle Rezeptsammlung. Für alle Teilnehmer gibt es auch einiges zu gewinnen, dazu aber später mehr.

Hast du Lust, bei der großen 10 Jahre homemade & baked Party dabei zu sein und mit mir zu feiern? Dann lies unten gleich, wie du mitmachen kannst und dir somit die Chance auf einen der tollen Gewinne sicherst. Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmal an meine Sponsoren!

Nach Einsendeschluss wird die Zusammenfassung mit allen Rezepten online gehen. Außerdem werden dort auch die Gewinner bekannt gegeben. 






Teilnehmer mit Blog

Veröffentliche auf deinem Blog ein passendes Rezept und verlinke dabei diesen Beitrag. Verwende gerne den Event-Banner. Damit ich die Rezepte auch sehe, hinterlasse mir unter diesem Post einen Kommentar mit deinem Beitragslink. 
Auf Facebook und Instagram verwende bitte #homemadeandbakedwird10 und verlinke mich @homemadeandbaked, so entgeht mir kein Beitrag und ich kann ihn teilen.


Teilnehmer ohne Blog

Um teilzunehmen musst du nicht unbedingt einen eigenen Blog haben. Du darfst das Rezept auch auf Instagram oder Facebook posten. Wichtig ist, dass der Account öffentlich ist, damit ich es auch sehen kann. 
Veröffentliche auf deinem Account ein passendes Rezept, verlinke mich dabei @homemadeandbaked und verwende #homemadeandbakedwird10, so entgeht mir kein Beitrag und ich kann ihn teilen. 
Hinterlasse mir anschließend unter diesem Beitrag einen Kommentar mit dem Link zu deinem Post. 


Teilnahmebedingungen:
Einsendeschluss ist der 05. Dezember 2021 um 23:59 Uhr. Pro Teilnehmer sind maximal zwei Beiträge erlaubt. Bitte erstelle deinen Beitrag nur für dieses Blogevent (keine Kooperationen, keine Beiträge aus dem Archiv). Solltest du an einem oder mehreren Preisen kein Interesse haben, lass es mich bitte in deinem Kommentar wissen. 
Im Falle eines Gewinnes erklärst du dich bereit, dass deine Adresse zur Gewinnversendung an den entsprechenden Sponsor weitergeleitet werden darf. Gewinne können nur nach Deutschland oder Österreich versendet werden. Teilnahme am Blogevent ist aber auch außerhalb Deutschland und Österreich möglich. Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständnis des Erziehungsberechtigten. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.




Auf den Bildern ist übrigens eine Schoko Preiselbeer Torte zu sehen. Meine Geburtstagstorte für den Blog sozusagen. Das Rezept wird es dann am 21. November geben.

Und nun zum schönsten und wichtigsten Teil: Was gibt es zu gewinnen? Ich habe viele wunderbare Sponsoren an meiner Seite, die wirklich tolle Gewinne zur Verfügung stellen. Hier platziere ich vorsichtshalber mal WERBUNG ;)



Jeweils ein Exemplar von den Kochbüchern "Nur Suppe" und "Magic Food Vegan" vom Callwey Verlag.



Von Naturana gibt es 3 Genusspakete mit jeweils einer Vanillestange, einer Flasche Ahornsirup und einer Packung Kakao. Ideal für die Weihnachtsbäckerei, oder?



Der Thorbecke Verlag sponsert drei Kochbücher. Einmal "Einfach Indisch" und zweimal "Einfach Brote selber backen". 



Von WellDone Studios gibt es einen Edelstahl Kochtopf mit 24 cm Durchmesser zu gewinnen.


Schweizer Käse stellt 10 Rezeptbroschüren "Echte Brotliebe mit Schweizer Käse" zur Verfügung.




Fünf Schinkenpakete mit jeweils 500 g Schwarzwälder Schinken gibt es vom "Schutzverband der Schwarzwälder Schinkenhersteller" zu gewinnen.



Und jetzt lasst uns die virtuelle Party starten. Ich freue mich über alle, die mit mir feiern und stoße jetzt schon mit euch an! Bis Anfang Dezember könnt ihr nun mit einem Rezept teilnehmen. So erreichen euch die Gewinne noch vor Weihnachten. Vergesst nicht, einen Kommentar mit eurem Rezept hier unter diesem Post zu hinterlassen, damit ich weiß wer dabei ist!


19 comments

  1. Hallo liebe Betti,
    mein Beitrag zu deinem Bloggeburtstag ist nun online :-)
    Mit meiner Lebkuchentorte mit Cranberries und Mascarpone Creme
    https://foodforthesoul.de/lebkuchentorte-mit-cranberries-und-mascarpone-creme/
    gratuliere ich dir ganz herzlich zu deinem 10. Jubiläum und hoffe auf viele, viele weitere Jahre :-)
    Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,
    ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute zu diesem tollen Jubiläum und stoße mit dir an auf viele weitere erfolgreiche Jahre.
    Auf dein virtuelles Buffet stelle ich dir einen riesigen Stapel Lütticher Waffeln und hoffe sie schmecken dir.
    https://www.dinkelliebe.de/belgische-waffeln-original-luetticher-waffeln-mit-hefe/
    Liebe Grüße
    Johanna
    P.S.: Ich liebe die Naturata Produkte sehr! :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Bettina, herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Auf 10 Jahre kannst du wirklich stolz sein! Ich wünsche dir weiterhin viel Freude am Bloggen und natürlich weiterhin so feine Rezepte!
    Von mir gibt es für deine Sause ein paar feine Kokos-Berliner.
    https://evchenkocht.de/kokos-berliner/
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Bettina,herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Jubiläum. WER kann das schon von sich behaupten? Nur wenige haben die Ausdauer und Muse. Du zeigst, wie viel Herzblut du da rein steckst. Ein toller Blog von Dir, der so unendlich inspirierend ist und ich deshalb allzu gerne darin stöbere. Alles erdenklich gute weiterhin.
    Ganz liebe Grüsse

    Deine Betti @backstube_blog aus Bayern

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bettina, herzlichen Glückwunsch zu 10 leckeren Jahre, auf die hoffentlich noch viele weitere folgen werden. Hier mein Beitrag für dein virtuelles Buffet.

    Liebe Grüsse Birgit

    https://backenmitleidenschaft.com/2021/11/12/focaccia-gefullt-mit-kase-kase-focaccia-italienisch-geniessen/

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    wider Erwarten hab ich jetzt sogar noch ein zweites Rezept für deine Festtafel. Ich stelle dir eine knusprige Engadiner Nusstorte gefüllt mit Walnusskaramell auf den Tisch und hoffe du magst sie genauso sehr wie wir. :D
    https://www.dinkelliebe.de/engadiner-nusstorte/
    Liebe Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,
    ganz herzlichen Glückwunsch! Ich bringe zur Party eine Tarte mit Tomate - man kann ja nicht nur süß essen.
    https://wasmachstdueigentlichso.wordpress.com/2021/11/17/quiche-oder-tarte-jedenfalls-tomate/
    Liebe Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina,
    herzlichen Glückwunsch zum 10. Bloggeburtstag und vielen leckeren Rezepten. Ich freue mich auf weitere mindestens 10 Jahre.
    Auf das virtuelle Partybuffet stelle ich ein paar Mini Burger:
    https://www.kuechentraumundpurzelbaum.de/mini-burger-partyfood/

    Ich wünsche dir noch ganz viel Freude beim Feiern und mit deinem Blog.
    Liebe Grüße,
    Kathrina

    P.S. Das Buch "Einfach Brote selber backen" kenne ich bereits ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina,
    happy Bloggeburtstag! 10 Jahre, WOW!
    Ich komme auch gerne zur Geburtstagparty und stelle eine Ladung Dattel-Walnuss-Muffins auf Buffet.
    https://www.kuechenmomente.de/dattel-walnuss-muffins/
    Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß und Erfolg beim Bloggen.
    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Betty,
    herzlichen Glückwunsch zum 10.! Bloggeburtstag.
    Ich bringe einen veganen Vanille-Cranberry-Kuchen für das Buffet mit.
    https://www.fambrenner.de/Kaffeebohne/wordpress/2021/11/21/homemade-baked-wird-10-jahre-vanille-cranberry-kuchen/
    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bettina, happy Bloggeburtstag! Eigentlich wollte ich richtig für dich backen… hab ich auch… aber dann kam doch alles anders und es wurden weihnachtliche Cakepops! Ich hoffe, du findest sie lecker!
    Liebste Grüße von Martina
    https://ninamanie.com/weihnachts-cakepops

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bettina, herzliche Glückwünsche zum Jubiläum! Ich stelle dir ein paar Gläschen Nougatmouuse mit Vanillekipferl aufs Buffet und wünsche dir noch viele, viele weitere lustige, bunte, kreative Bloggerjahre! https://www.zimtkringel.org/nougatmousse/
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glückwunsch zum 10. Bloggeburtstag.
    Ich hab dir für virtuelle Festtagstafel einen Kürbiskuchen mit Frosting mitgebracht.
    https://www.bunte-kuechenabenteuer.de/2021/11/kurbiskuchen-mit-frosting-26cm.html
    (ohne Gewinnspielteilnahme)
    Liebe Grüße
    Martha

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bettina,
    Gratulation zu den 10 Jahren! Das ist echt eine Leistung, die man feiern darf! :-)
    Einen ersten Beitrag für die Party habe ich schon. Evtl. fällt mir noch was zweites ein.
    https://barbaras-spielwiese.blogspot.com/2021/11/kleine-apfelkrapfen.html
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Ich möchte übrigens auch nicht am Gewinnspiel teilnehmen, sondern nur virtuell mitfeiern! Dann ist die Chance für die anderen größer. :-)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bettina,
    ich nochmal... ;-)
    Zu einer Feier gehört auch was zu trinken, daher gibt's bei mir am Samstag, also kurz vor Event-Ende einen Drink. Der soll ja noch kalt sein und frisch gerührt, wenn wir feiern!
    https://barbaras-spielwiese.blogspot.com/2021/12/headless-horseman.html
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Habs nun doch noch geschafft!!

    Erstmal gratuliere ich herzlich und feiere mit dir mit meinem Gugelhopf.

    https://pane-bistecca.com/2021/12/04/deftig-gefullter-kartoffel-gugelhopf-savory-filled-bundt-cake/

    Ich hoffe, der passt aufs buffet!!

    LG Wilma / Pane-Bistecca

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bettina,
    ich wünsche dir alles Liebe und Gute zum 10. Bloggeburtstag. Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Freude beim bloggen. Für dein Partybuffet habe ich dir eine leckere Spekulatiustorte mit Glühweinkirschen mitgebracht.

    https://backmaedchen1967.de/spekulatiustorte-mit-gluehweinkirschen/

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  19. Hola liebe Bettina, herzliche Glückwünsche zum 10. Blog-Geburtstag und auf viele weitere Jahre. Ich stelle mal diese Baileys Fudge Brownies auf dein Partybuffet. Ich hoffe sie schmecken dir und deinen Gästen - https://www.kochtopf.me/baileys-fudge-brownies
    Am Gewinnspiel nehme ich aus Gründen nicht teil. ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und gehe gerne auf Fragen ein.
Hast du eins meiner Rezepte nachgemacht? Dann lass es mich wissen und kommentiere es gerne. Damit ich es auf Instagram und facebook sehe, verlinke mich doch (@homemadeandbaked) und verwende #homemadeandbakedblog

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.homemade-baked.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.