DIY body scrub

2. September 2012

Hallo meine Lieben, 

heute hab ich wieder mal ein DIY für euch 🙂

Jetzt kommt ja dann bald der Herbst, da wird meine Haut immer so trocken, deshalb hab ich mir heute ein Body Scrub selbst gemacht. Das geht ganz einfach!

Was ihr braucht: 

* 7 EL       Zucker weiß/braun (oder Salz)

* 1 EL       Milchpulver

* 1 EL       gemahlener Kaffee

* 1/2 EL    Honig

* 1 1/2 EL Olivenöl (oder ein anderes Öl)

* einen Glasbehälter am besten mit Schraubverschluss

Zuerst mischt ihr alle trockenen Zutaten gut durch, das sollte dann in etwa so ausschauen:

Dann die flüssigen Zutaten hinzugeben (Honig und Öl) und alles gut durchmischen

Dann alles in euren Behälter füllen

Und wenn ihr wollt könnt ihr es noch verzieren, ich hab z.B. noch eine Schleife ums Glas gemacht.

So ein Gläschen eignet sich auch hervorragend als kleines Geschenk oder Mitbringsel. Und es ist schnell gemacht.

5 Antworten zu “DIY body scrub”

  1. Anonym sagt:

    wie lange hält sich dass Peeling denn wenn man es verschenkt? Und wofuer ist das Milchpulver darin gut?
    Liest sich auf jeden Fall gut – dankeschön 🙂

    • Bettina von homemade and baked sagt:

      Wie lange es sich hält, kann ich dir leider nicht sagen. Aber einige Monate sicher 🙂 Das Milchpulver ist gut für die zartheit der Haut 😉

  2. Unknown sagt:

    Das sieht ziemlich klebrig aus..

  3. Dorolicious sagt:

    Tolle Idee als kleines Geschenk! Muss ich mir unbedingt merken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert