{Rezept} Apfel-Lebkuchenschnitten ohne Ei und Butter zum Bloggeburtstag | 9 Jahre homemade & baked | Mit Gewinnspiel


Wow, seit 9 Jahren ist mein Blog homemade & baked nun online. Als ich hier die ersten Zeilen schrieb, dachte ich niemals, dass ich so lange Freude daran habe. Klar kamen hier auch mal weniger Beiträge, das private Leben geht einfach vor und auch bei Ideenlosigkeit und Zeitmangel war es besser für mich, eine kleine Blogpause einzulegen. Dafür kam ich wieder mit vollem Tatendrang und Motivation zurück :)

homemade & baked war von Anfang an kein reiner Foodblog. Es gab auch Fotografie-Posts, DIY Artikel und selbsgemachte Kosmetik. Meine Leidenschaft zum Genuss, zum Kochen und Backen wurde immer stärker und so veränderte sich auch mein Blog - und mit ihm auch ich. Ich habe mich weiterentwickelt, einiges dazugelernt und viele liebe Bloggerkollegen/innen kennen gelernt - wenn auch nur virtuell.
Mittlerweile steckt viel Arbeit, Zeit und Liebe in jedem einzelnen Beitrag.




Dass es meinen Blog immer noch gibt, hab ich nicht zuletzt euch, meinen Lesern zu verdanken. Durch eure Kommentare und Feedbacks, durch eure vielen Likes und Abonnements auf meinen Social Media Kanälen motiviert und bestärkt ihr mich in meinem Tun. Dafür möchte ich mich bedanken. DANKE! DANKE! DANKE! Macht bitte unbedingt weiter so, ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar hier und auch über jedes Feedback auf Facebook, Instagram und Pinterest.
Sehr gerne möchte ich euch etwas dafür zurückgeben, deshalb gibt es auch noch etwas zu gewinnen ;) Das Gewinnspiel findet ihr am Ende des Beitrags. 

Trotzdem, dass ich technisch wenig begabt bin (zumindest was HTML angeht), hat sich vor Kurzem mithilfe eines lieben Freundes mein Blogdesign komplett geändert. Für mich ist es so perfekt. Schön übersichtlich und man findet gleich, was man sucht. 
 



Aber nun genug von meinem Blog, ich habe euch auch einen schnellen Geburtstagskuchen mitgebracht. Entschieden hab ich mich, passend zur Jahreszeit, für Lebkuchenschnitten mit Apfel und gehobelten Mandeln. Er kommt ohne Ei und Butter aus und ist dementsprechend etwas fester in der Konsistenz, kommt also an Lebkuchen nah ran. Der Kuchen ist blitzschnell zusammengerührt und gebacken und schmeckt auch lauwarm sehr lecker. Wer will, kann für mehr "Lebkuchenfeeling" auch noch einen Schokoguss darüber geben.
 
Ich habe die Lebkuchenschnitten in einer eckigen Springform mit etwa 28 x 18 cm Größe gebacken. Ihr könnt auch einen eckigen Tortenrahmen oder eine runde Springform nehmen. Wer einen Blechkuchen backen möchte, verdoppelt die Zutaten einfach.





Rezept für Apfel-Lebkuchenschnitten


Zutaten für eine 28x18 cm Form:

  • 150 g Zucker
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Backkakao
  • 10 g Lebkuchengewürz
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 2,5 EL geschmacksneutrales ÖL (z.B. Rapsöl)
  • 250 ml Milch
  • 250 g Dinkelvollkornmehl 
  • 1 - 2 Äpfel (je nach Größe)
  • 25-30 g gehobelte Mandeln zum bestreuen

 
Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Eine Kuchenform vorbereiten (mit Backpapier auslegen oder fetten und mehlieren).
Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in grobe Würfel schneiden.

Zucker, Honig, Kakao, Lebkuchengewürz, Backpulver und Öl in eine Rührschüssel geben und gut verrühren.

Nach und nach abwechselnd Milch und Mehl zufügen und gut miteinander verrühren.

Teig in die vorbereitete Form geben, glattstreichen und die Äpfel darauf verteilen. Mandeln darüberstreuen und für etwa 20 Minuten backken. Stäbchenprobe nicht vergessen.

Wer möchte bestäubt die Lebkuchenschnitten nach dem abkühlen mit Puderzucker.
 
 
 
Und nun noch das Gewinnspiel, als Dank für eure großartige Unterstützung!



Gewinnen könnt ihr ein Exemplar von "Bananenbrot - back dich glücklich", das im Oktober diesen Jahres im Callwey Verlag erschien. Darin findet ihr 50 Bananenbrot-Rezepte von den besten Bloggern. Auch von mir sind zwei Rezepte darin enthalten.
Vielen Dank an dieser Stelle an den Callwey Verlag für den zur Verfügung gestellten Gewinn!



Um am Gewinnspiel teilzunehmen, hinterlasst mir unter diesem Post einen Kommentar und verratet mir darin, wie lange ihr meinen Blog schon kennt und mir folgt. Verratet mir auch gerne, was euch an meinem Blog besonders gut gefällt und was weniger oder was ihr euch hier in Zukunft wünscht.


Um eure Gewinnchance zu erhöhen, kommentiert auch gerne unter den jeweiligen Gewinnspielposts in Instagram und facebook. 
 
Das Gewinnspiel startet jetzt und endet am 06.12.2020 um 23.00 Uhr. Der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt und anschließend von mir benachrichtigt. Falls ihr anonym kommentiert, hinterlasst auf jeden Fall eine Kontaktmöglichkeit, damit ich euch im Falle eines Gewinns kontaktieren kann. 



Teilnahmebedingungen

Mit deiner Teilnahme an einem Gewinnspiel auf www.homemade-baked.de, Facebook oder Instagram erklärst du dich mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden:

Teilnahme
- Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige Personen.
- Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie die Gewinnspielfrage beantwortet.
- Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Daten, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich.

Ausschluss vom Gewinnspiel
Ausgeschlossen werden insbesondere Personen, die
– sich unerlaubter Hilfsmittel, wie z.B. einer automatisierten Registrierung bedienen,
– sich durch Manipulation Vorteile verschaffen,
– unwahre Personenangaben machen oder
– sich mehrfach zum selben Gewinnspiel anmelden.
In diesen Fällen kann der Gewinn auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

Durchführung des Gewinnspiels
- Die Gewinner werden von homemade & baked schriftlich per E-Mail benachrichtigt und können auf www.homemade-baked.de, Facebook und Instagram namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.
- Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nachdem Absenden der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.
- Die Gewinne werden von homemade & baked oder dessen Kooperationspartnern an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands einmalig kostenfrei. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen.
- Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen
- Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
homemade & baked behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht homemade & baked insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels bzw. der Verlosung nicht gewährleistet werden kann.

Datenschutz
- homemade & baked verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Datenschutzerklärung verwiesen.
- homemade & baked erhebt im Rahmen dieses Gewinnspiels personenbezogene Daten zur Durchführung des Gewinnspiels. Diese Daten werden direkt nach erfolgreichem Abschluss des Gewinnspieles wieder gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte, mit Ausnahme des Kooperationspartners und der ausliefernden Transportunternehmen, ist ausgeschlossen!

Sonstiges
- Bei Gewinnspielen auf Facebook oder Instagram gilt: Die Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und werden in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
- Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.
- Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit von homemade & baked ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

11 Kommentare

  1. Ich kann leider gar nicht sagen seit wann, glaube knapp über ein Jahr. Ich hole mir gerne Rezeptinspirationen eher für die einfache Küche ��

    AntwortenLöschen
  2. Kannte deinen blog noch nicht.
    Aber ab jetzt.
    Tolle Rezepte,werden ausprobiert.danke
    Auch toller Gewinn.

    AntwortenLöschen
  3. ich schmökere seit ca. 6 monaten und finde immer wieder schöne rezepte

    Liebe Grüße,

    Claudi
    claudihoffmann82[at]gmx[.]de

    AntwortenLöschen
  4. Bisher sind es nur wenige Monate, aber ich finde die Rezepte sehr interessant und was ich schon probiert habe war auch richtig lecker

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch! Ich glaube von Anfang an.(früher anderer name)ich habe so ein schlechtes zeitgefühl!Ich wünsche mir das du so weitermachst und viel Freude daran hast!����
    Sahnebomber at yahoo punkt de
    Vlg Tine

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch.

    Ich kenne deine Seite erst seit kurzem habe mich aber schon beim Lesen in das Essen verliebt und mittlerweile sind auch 2-3 Rezepte von dir in meine Standardliste gewandert. Danke dafür.

    LG sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah,

      Vielen Dank und das freut mich so sehr. Welche Rezepte sind das denn? Das würde mich soo sehr interessieren! :)

      Liebe Grüße, Bettina

      Löschen
  7. Ich schau immer wieder gerne vorher. Hab den Blog das erste Mal vor 3 Monaten entdeckt und hole mir immer tolle Rezeptideen.

    AntwortenLöschen
  8. Kenne deine Seite noch nicht, aber was ich bis jetzt gelesen habe, klingt sehr ansprechend. Da werde ich bestimmt das eine oder andere Rezept probieren

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenne deine Seite erst seit etwas kurzem Erst
    cordes849@gmail.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und antworte gerne :)

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.homemade-baked.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.