Dienstag, 29. Oktober 2013

Draculas Blut mit Augäpfeln

Wer sucht noch ein Getränk für die Halloweenparty? Dafür eignet sich dieses hier ganz besonders. Draculas Blut, mit Augäpfeln verfeinert. Na, hört sich das nicht lecker an? ...stimmt, der Name klingt nicht so lecker. Aber es schmeckt wirklich super! ;)


Zutaten:
  • 0,5 Liter Orangensaft
  • 0,5 Liter Ananassaft
  • ca. 100 ml schwarzer Johannisbeersirup
  • etwas rote Lebensmittelfarbenpaste
  • 1 Dose Litschi
  • Gummi-Augen (gibts in der Gummibärchen-Abteilung)


Die Säfte mit dem Sirup in einem Gefäß zusammenmischen. So viel Lebensmittelfarbe dazugeben, bis das Getränk schön Blutrot eingefärbt ist. Bei mir waren es ein paar Messerspitzen von der roten Wilton Lebensmittelfarbenpaste. 

Die Litschis samt Saft in das Gefäß dazuschütten und gut umrühren. 

Den Saft auf Gläser verteilen und die Gummiaugen ausgepackt entweder an den Glasrand stecken, oder ins Glas geben. Wie ihr auf dem Foto seht, schwimmen sie auch ;)




Auf dem Blog Melina's süßes Leben läuft zur Zeit noch ein Halloween Blogevent. Da reiche ich mein Draculablut gleich mal mit ein :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und gehe auch bei Fragen darauf ein.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.homemade-baked.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.