{Rezension} Zu Gast in Marokko

22. Juli 2015

Werbung/Rezension

Marokko – das erste, was mir zu diesem Land einfällt? Orientalisch, bunte Muster und Gewürze. Marokko ist eines der Länder, das ich unbedingt mal bereisen möchte. Nun ist der Wunsch danach noch größer geworden, wobei das Buch, das ich euch heute vorstellen werde, nicht ganz unschuldig ist.

Zu Gast in Marokko

Verführerische Rezepte einer kulinarischen Reise

„Lassen Sie sich einladen auf eine farbenfrohe Reise durch die attraktivsten Gegenden und Küchen Marokkos! Lebhaft erzählt und mit eindrucksvollen Aufnahmen illustriert, ist dieses Callwey Buch ein Muss für jeden Freund des Orients.

Sophia und Rob Palmer präsentieren die ganze Vielfalt Marokkos – von turbulenten Großstädten zu abgelegenen Wüstenorten. Kulinarische Klassiker werden zusammen mit marokkanischen Freunden und der Familie genussvoll zubereitet, neue Speisen probiert und alles schriftlich festgehalten.

Das Buch bietet ein einmaliges Potpourri aus exotischen Leckerbissen, wunderschönen Landschaften und interessanten Portraits. Jede Seite stellt ein anderes Marokko vor und lässt Sie eintauchen in die atemberaubende Welt der marokkanischen Lebensweise.“

Bob und Sophia Palmer, er aus Australien, sie gebürtige Marokkanerin aus Frankreich, nehmen uns in ihrem Buch Zu Gast in Marokko mit auf ihre kulinarische Reise im wunderschönen Marokko.

Dabei besuchten sie nicht nur Sophias Familienmitglieder, sondern begaben sich quer durch Marokko. Sie besuchten Köche in berühmten Hotels genauso wie Frauen in entlegenen Bergdörfern. Von dem Gelernten inspiriert, entwickelten Rob und Sophia einfache und moderne Rezepte.

Sophia beschreibt das Buch folgendermaßen: „In Zu Gast in Marokko geht es nicht nur um traditionelle und gleichzeitig moderne marokkanische Küche. Es geht auch um die Reise selbst und um die Menschen, die wir getroffen haben. Es ist ein Buch über Erfahrungen.“

Das 288-Seitige buch hat sieben Kategorien mit Rezepten, wobei jede Kategorie mindestens einer Stadt, oder einem Gebiet gilt. Neben den Rezepten geht es hier auch um die Regionen, Geschichten und Menschen Marokkos:

Jede Kategorie enthält für die Region typische Rezepte und Texte über Begegnungen, Menschen und Geschichten.

Die Rezepte sind sehr vielfältig. Schon beim ersten Durchblättern fiel mir auf, dass die Gerichte hauptsächlich mit Lamm-, Rind-, und Hähnchenfleisch, Meeresfrüchten, vielen Gewürzen und Mehlspeisen enthalten. Die Rezepte reichen von Vorspeisen und Snacks, zu Hauptgerichte über Salate bis hin zu Desserts.

Wie wäre es beispielsweise mit Rindfleisch-Tajine mit Datteln und Walnüssen, Marokkanische Crepes, oder Pistazien-Rosen-Plätzchen?

Die Gestaltung passt perfekt zum Buchinhalt. Der Einband ist mit einem bunten, geprägtem Muster gestaltet, in der Mitte befindet sich ein breiter Streifen aus dickerem Papier, auf dem der Buchtitel aufgedruckt ist.

Ein ähnliches Papier kommt auch innerhalb des Buches vor, indem einzelne Blätter davon, kleiner als die übrigen Buchseiten, mit netten Anekdoten des Autors Rob bedruckt sind.

Auch die Fotos innerhalb des Buches sind einfach toll. Es wurden nicht nur Rezepte und Gerichte abgebildet, sondern auch Bilder von Menschen, Landschaften und besonderen Begegnungen der Autoren Rob & Sophia in Marokko.

Mein Fazit zu „Zu Gast in Marokko“

Zu Gast in Marokko ist nicht nur ein einfaches Kochbuch mit Marokkanischen Rezepten. Dieses Buch kann ich allen empfehlen, die sich neben Rezepten auch für einzelne Regionen und Geschichten Marokkos interessieren. 

Kurz und knapp:

Zu Gast in Marokko – Verführerische Rezepte einer kulinarischen Reise

von Rob & Sophia Palmer

erschienen im callwey Verlag

Hardcover Einband

Format 23 x 29,4 cm 

288 Seiten

ISBN: 978-3-7667-2143-3

22 Antworten zu “{Rezension} Zu Gast in Marokko”

  1. Nadinchen sagt:

    Schade, viel zu spät entdeckt die Verlosung…
    Mit dem Buch liebäugle ich schon länger. Wir kochen sehr oft marokkanische Gerichte und ich bin stets auf der Suche, ob ich noch etwas Neues an orientalischen Rezepten entdecke.
    Glückwunsch an die Gewinnerin 🙂

  2. Melanie sagt:

    Hej,
    bist du schon zur Auslosung gekommen? Bin gespannt wie ein Flitzebogen 🙂

  3. Anonym sagt:

    Marokko – das klingt nach super leckeren Gerichten mit exotischen Gewürzen. Die Rezepte würde ich nur zu gerne mal testen. Also versuche ich mal mein Glück und springe in den Lostopf.
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und viele Grüsse
    Steph
    stephan.stm(at)bluewin.ch

  4. Anonym sagt:

    Wow, was für ein tolles Buch. Ich liebe es Rezepte aus verschiedenen Ländern auszuprobieren. Marokkanische Rezepte fehlen noch in meiner Sammlung. Das Buch wäre bei mir also in guten Händen.
    Herzliche Grüsse Kiki
    grosser.kolibri(at)gmail.com

  5. Anonym sagt:

    Ich war vor vielen Jahren im Urlaub in Marokko und ich schwärme heute noch von den tollen Erlebnissen. Ein Buch über dieses schöne Land würde mich sehr freuen. Endlich könnte ich die so leckeren marokkanischen Gerichte in meiner Küche nachkochen.
    Liebe Grüsse
    Sabine
    sonnenstrahl132@web.de

  6. Isabelle sagt:

    Sieht nach einem tollen Buch aus, ich wollte schon immer mal nach Marokko – ob kulinarisch oder tatsächlich mit dem Flugzeug 🙂 Lieben Gruß, Isabelle

  7. Unknown sagt:

    Liebe Bettina,
    sehr gerne wäre ich "zu Gast in Marokko" – das Land steht schon seit langem auf meiner To-Do Liste der Urlaubsdestinationen. Nachdem ich im Oman war zieht es mich immer wieder in diese wunderschöne und sehr leckere Ecke der Welt.
    Über ein wenig Vorfreude mit diesem tollen Kochbuch würde ich mich sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Anja

  8. Anonym sagt:

    Ich bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten und Anregungen. Marokkanische Rezepte habe ich bisher noch nicht probiert. Sie würden mich aber sehr interessieren. Das Buch wäre für mich eine absolute Bereicherung.
    LG Biene
    kaktus1709@web.de

  9. Melanie sagt:

    Meine Tante hat einen Marokkaner geheiratet und sie besuchen nahezu jedes Jahr in den Sommerferien seine Familie dort. Ich war noch nie da, aber was die immer so mitbringen an Gewürzen und Töpfen…. herrlich!

    Umso neugieriger macht mich dein Marokko Kochbuch – meine Tante hat einmal für mich marokkanisch gekocht und es war soooo gut. Das will ich auch können 😉

  10. Tonia sagt:

    Als Kochbuch-Fan mache ich natürlich gerne mit. Marokkanisch kochen wäre auch mal neu für mich.

  11. Sabine sagt:

    liebe bettina,
    ich kann deine begeisterung über das buch gut verstehen. die aufmachung ist toll und marokko scheint mir auch so ein paradiesischer ort für gute küche und wunderbare farben zu sein.
    viele grüße,
    sabine

  12. Anonym sagt:

    Ich liebe die Marokkanische Küche v.a. wegen der tollen Gewürze und Geschmacksexplosionen! Eine echte Alternative zum üblichen "pizza,pasta und salat" 🙂
    lg, hanna
    germ_heidi[at]hotmail[punkt]com

  13. Unknown sagt:

    Ich liebe Koch und Backbücher <3.

    Das Kochbuch hört sich echt toll an 🙂

    Ich hüpfe gerne in den Lostopf und versuche mein Glück.

    Mit herzlichen Grüßen

    Julia (foodwithlovebyjulia@web.de)

  14. Unknown sagt:

    Das Kochbuch hört sich wirklich toll an – und ich liebe es immer wieder etwas neues auszuprobieren. Daher wäre dieses Kochbuch wirklich super für mich.
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspielt.
    LG Verena

  15. woszumessn sagt:

    das ist soo ein tolles buch, ich habs schon öfters im buchladen durchgeblättert, hach. so schöne bilder und leckere rezepte, hmm. ich würd mich freuen wie die knusprigste teigtasche ganz marokkos, wenn das buch in meine händchen flattern würde 😀
    liebe grüße, sabine =)

  16. Sulla sagt:

    "Zu Gast in Marokko". Das wäre ein schönes Kochbuch für mich.

  17. Anonym sagt:

    Mit der Küche aus Marokko kenn ich mich so gar nicht aus – würde mich sehr über das Kochbuch freuen und meinen kulinarischen Horizont gerne damit erweitern. Wenn ich schon nicht mehr verreisen werde, dann muss man sich die große weite Welt halt in die Küche holen 😉
    Liebe Grüße, Miriam

  18. Anonym sagt:

    Wow, was für ein tolles Buch. Da bekomme ich gleich Lust auf mehr. Ich liebe es Rezepte aus anderen Ländern auszuprobieren. Marokkanische Rezepte fehlen mir noch in meiner Sammlung. Da versuche ich gerne mal mein Glück.
    Viele Grüsse
    Ulrike
    komet.en(at)bluewin.ch

  19. Liv sagt:

    Ach wie schön, was für ein tolles Gewinnspiel!
    Das Buch ist mir jetzt schon häufiger untergekommen und nachdem mir ein Freund von seiner tollen Marokko-Reise berichtet hat, war ich richtig neidisch – das Buch käme super passend zum Ausprobieren der ganzen Leckereien! 🙂
    Ich wünsche dir noch einen sonnigen Tag ♥

  20. einfach SaRa sagt:

    Wow, das Buch macht definitiv Lust auf mehr 😀 würde daraus gern ein paar neue leckere Sachen ausprobieren und meine Lieben damit überraschen.
    Alles Liebe
    Sandra

  21. Natalie sagt:

    Hallo,
    ich weiß leider so gut wie gar nichts über die marokkanische Küche. Doch probiere ich gerne neue Rezepte aus. Und ich würde sehr gerne marokkanische Rezepte kennenlernen und gleichzeitig auch was über das Land erfahren.
    LG Natalie

  22. Ich bin dann mal kurz in der Küche sagt:

    Hallo liebe Bettina,

    Ich bin ja eine leidenschaftliche Kochbuchsammlerin und dieses schöne Exemplar ist nich nicht in meinem Besitz. Vielen Dank für deine tolle und informative Rezension!
    Ich würde mich freuen, wenn dieses Buch ein Teil meiner Sammlung wird.

    Viele Grüße,
    Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert