Home Pizza, Pasta & Co Spaghettikürbis mit Spinat-Schinken-Füllung: einfach, lecker und Low Carb

Spaghettikürbis mit Spinat-Schinken-Füllung: einfach, lecker und Low Carb

by Bettina von homemade-baked
spaghettikuerbis mit spinat schinken füllung

Hast du schon mal Spaghettikürbis probiert? Wenn nicht, kann ich dir diesen Spaghettikürbis mit Spinat-Schinken-Füllung wärmstens empfehlen. Es ist ein einfaches Gericht, super lecker und auch noch Low Carb.

Wie wird ein Spaghettikürbis verarbeitet?

Letztes Jahr habe ich mich das erste Mal an Spaghettikürbis gewagt und war wirklich begeistert. Der Kürbis an sich hat nur wenig Eigengeschmack und lässt sich deshalb mit allen möglichen Soßen füllen. Ausprobiert habe ich es auch schon mit einer Hackfleischsoße und mit Käse überbacken. Das war auch richtig lecker. Heute zeige ich dir das Rezept für Spaghettikürbis mit Spinat-Schinken-Füllung.

Der Spaghettikürbis muss zuerst der Länge nach halbiert werden. Vorsicht, der Kürbis ist sehr hart, man braucht ein scharfes Messer! Anschließend werden die Kerne herausgekratzt und die zwei Hälften gegart. Dies geschieht entweder in der Mikrowelle in 10-15 Minuten, oder im Ofen, was jedoch 45 Minuten dauert. Ich bevorzuge die Mikrowellen-Variante. Hier werden die Kürbishälften mit den Schnittflächen nach unten auf ein tiefes Teller oder eine Form gelegt, in die etwas Wasser (ca. 50 ml) gegossen wird. Anschließend wird der Kürbis bei etwa 1000 Watt für 10-15 Minuten gegart, bis das Fruchtfleisch weich ist.

Nach dem Garen werden die Kürbishälften umgedreht und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zur Schale hin gelöst. Dies sieht dann aus wie lauter feine Spaghetti, daher auch der Name Spaghettikürbis. So kann der Kürbis nun mit einer Soße gefüllt und anschließend noch mit Käse überbacken werden.

spaghettikuerbis mit spinat schinken fuellung

Spaghettikürbis mit Spinat-Schinken-Füllung

Während die Kürbishälften in der Mikrowelle garen, kann schon mal die Soße als Füllung zubereitet werden. Dafür wird einfach eine fein gewürfelte Zwiebel und klein gewürfelter Schinken angebraten, der Spinat dazugegeben und gewartet, bis dieser zusammenfällt. Anschließend mit Sahne aufgegossen, Schmand untergerührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Ist der Spaghettikürbis weich, wird das Fruchtfleisch mit einer Gabel zum Rand hin aufgelockert und schon kann die Soße hineingegeben werden. Kurz mit dem Kürbisfruchtfleisch vermischen, Käse drauf und für 25-30 Minuten backen. Und schon kann der Spaghettikürbis mit Spinat-Schinken-Füllung serviert werden.

Noch mehr Kürbisrezepte

Du hast Lust auf noch mehr Rezepte mit Kürbis? Dann stöbere doch gerne mal in meiner Kategorie Kürbis. Ich bin mir sicher, du wirst fündig 😉 Dort findest du nicht nur herzhafte, sondern auch süße Rezepte.

spaghettikuerbis mit spinat schinken füllung

Spaghettikürbis mit Spinat-Schinken-Füllung

Hast du schon mal Spaghettikürbis probiert? Wenn nicht, kann ich dir diesen Spaghettikürbis mit Spinat-Schinken-Füllung wärmstens empfehlen. Es ist ein einfaches Gericht, super lecker und auch noch Low Carb.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Gericht Hauptgericht
Küche Bayern, Deutschland
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 1 Spaghettikürbis
  • 100 g Blattspinat
  • 60-70 g Kochschinken
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 100 g Schmand
  • 80-100 g Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 100-150 g geriebener Käse

Anleitungen
 

  • Den Kürbis der Länge nach halbieren (Vorsicht! Er ist recht hart, also dur brauchst ein scharfes Messer). Anschließend die Kerne herauskratzen.
    1 Spaghettikürbis
  • Kürbishälften mit den Schnittseiten nach unten auf ein Teller geben und etwa 50 ml Wasser zugießen. In die Mikrowelle stellen und für 7-10 Minuten bei 900-1000 Watt garen. Ist das Fruchtfleisch weich und lässt sich vom Rand kratzen, ist er fertig.
    Alternativ kannst du den Kürbis für 35-40 Minuten bi 160°C Umluft im Ofen garen.
  • Ist der Kürbis gar, umdrehen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel abkratzen.
  • Während der Kürbis in der Mikrowelle ist, die Soße zubereiten. Dafür den Blattspinat waschen und trocken schütteln. Den Schinken und die Zwiebel fein würfeln.
    100 g Blattspinat, 60-70 g Kochschinken, 1 kleine Zwiebel
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Schinkenwürfel dazu und etwas anbraten. Spinat dazu und warten, bis er zusammenfällt. Schmand und Sahne hinzugeben, verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    1 EL Öl, 100 g Schmand, 80-100 g Sahne, Salz, Pfeffer
  • Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Kürbishälften mit den Schnittflächen nach oben in eine Auflaufform setzen und die Soße auf beide Hälften aufteilen. Mit dem aufgelockerten Fruchtfleisch vermischen und Käse darüber geben.
    100-150 g geriebener Käse
  • Form in den Ofen schieben und für 25-30 Minuten backen.
Keyword kürbis, kürbisrezept, low carb, schinken, spaghettikürbis, spinat
Gefällt dir das Rezept? Dann hinterlasse mir doch gleich eine Sterne-Bewertung.Markiere mich gerne auf Instagram: @homemadeandbaked

Das könnte dir auch gefallen

Leave a Comment

Bewerte das Rezept




* Durch die Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung